• fahrschule-fellbach
    Herzlich Willkommen
  • Fahrschule Express

Willkommen bei der Express Fahrschule Fellbach
dein Partner auf dem Weg zum Führerschein

Du bist aus Stuttgart, vielleicht sogar aus Fellbach? Dann ist die Express Fahrschule Fellbach die ideale Adresse für Deinen Führerschein in den Klassen B, BE, A oder A2. Wir von der Express Fahrschule Fellbach sind dein Spezialist in allen Fragen rund um den Führerschein für Pkw und Motorrad. Auf den folgenden Seiten erhälst du einen Überblick über den Ablauf der Führerscheinausbildung für alle angebotenen Klassen. Wir nehmen uns für jeden Schüler viel Zeit und gehen persöhnlich auf sie ein um sie bestmöglich auf die Prüfungen zum Führerschein und die Zeit danach vorzubereiten. Wir von der Express Fahrschule Fellbach freuen uns von dir zu hören und dich auf deinem Weg zum Führerschein zu begleiten.

  1. Führerschein Klasse B – Pflichtstunden für Theorie und Praxis

    Um den Führerschein Klasse B zu erhalten, müssen in der Fahrschule Pflichtstunden in Theorie und Praxis absolviert werden.Der Unterricht im Teil Führerschein Klasse B Theorie umfasst zwölf Doppelstunden à 90 Minuten für den Grundstoff und zwei Doppelstunden à 90 Minuten für den Zusatzstoff. Der praktische Teil des Unterrichts in der Express Fahrschule Fellbach umfasst mindestens fünf Fahrstunden à 45 Minuten auf Überlandstrecken, vier Fahrstunden à 45 Minuten auf der Autobahn und drei Fahrstunde à 45 Minuten bei Dunkelheit.

  2. Führerschein-Klasse A bei Express Fahrschule Fellbach

    Der Führerschein-Klasse A kann schnell und preiswert in ihrer Express Fahrschule Fellbach absolviert werden und berechtigt zum Fahren von Motorrädern mit und ohne Beiwagen mit einem Hubraum über 50 ccm und einer Geschwindigkeit von mehr als 45 km/h. Zudem dürfen auch alle dreirädrigen Kraftfahrzeuge wie Trikes mit mehr als 15 kW Motorleistung mit dem Führerschein-Klasse A gefahren werden. Das Mindestalter für den Erwerb des Führerscheins Klasse A bei Express Fahrschule Fellbach ist 24 Jahre. Bei mindestens zwei Jahren Vorbesitz der Führerscheinklasse A2 sinkt das Mindestalter für den Klasse A Führerschein auf 20 Jahre. Absolventen des Führerscheins Klasse A sind zugleich berechtigt, Fahrzeuge der Führerscheinklassen A2, A1 und AM zu fahren.

  1. Führerschein Klasse BE – Anhänger und Pkw fahren

    Für das Fahren mit einem Pkw inklusive einem großen Anhänger, wie zum Beispiel einem Bootsanhänger oder einem Pferdeanhänger, benötigen Fahrer die Führerscheinklasse B mit Anhänger, die mit BE bezeichnet wird. Die Anhänger dürfen ein zulässiges Gesamtgewicht von 3.500 kg haben. Der Führerscheininhaber muss mindestens 18 Jahre sein. Bei begleitetem Fahren gilt ein Mindestalter von 17 Jahren. Zudem ist der Besitz der Führerscheinklasse B für Pkw erforderlich.

     

  2. Führerschein-Klasse A2 bei Express Fahrschule Fellbach

    Der Führerschein der Klasse A2 berechtigt zum Fahren von Krafträder (auch mit Beiwagen), die eine Motorleistung von nicht mehr als 35 kW haben und deren Verhältnis zwischen Leistung und Leermasse höchstens 0,2 kW/kg beträgt. Eingeschlossen sind die Klassen A1 und AM. Für die Klasse A2 beträgt das Mindestalter 18 Jahre.